classiccompanylogo

Porsche 911 3.0 SC Targa Bj. 1980 sehr selten

Angebot | 36.911,00 € Verhandlungsbasis
679x Angesehen
13 Oct 2020
star_border print ios_share
X
Link wurde kopiert!
A
AlexMeyer

Privater Anbieter

Mitglied seit: 13.10.2020

Details

Erstzulassung Monat Juni
Erstzulassung Jahr 1980
Kilometerstand unbekannt
Kraftstoffart Benzin
Fahrzeugzustand Alltagsfahrzeug
Modellbezeichnung info@mesb.de
Leistung in PS 188
Getriebe Schaltgetriebe
Außenfarbe Blau
Innenausstattung Elektr. Fensterheber
add
Anzahl Sitzplätze 4
Hubraum (in ccm) 3000
Material der Innenausstattung Vollleder
Farbe der Innenausstattung Schwarz
Fahrzeugart Oldtimer
Fahrzeughistorie Nichtraucher-Fahrzeug
Anzahl der Fahrzeughalter unbekannt
H-Zulassung ja
Scheunen- oder Garagenfund nein

Beschreibung

Baujahr 1980 (deutsches Fahrzeug) mit 188 PS, das Fahrzeug ist sehr selten, es wurden nur 3603 Stück gebaut und davon ca. 1600 Stück für Deutschland (Quelle Porsche 911 Modellkompass). Maching Numbers (Getriebe, Motor und Fahrgestellnummer) Geburtsurkunde von Porsche liegt vor! Auslieferung war Porschezentrum Lübeck. Orig. Fuchsfelgen 6Jx16 und 7Jx16 mit neuen Reifen Conti Sportkontakt N2, H-Kennzeichen §23 StVZO.

Das Auto ist in einem technisch einwandfreien Zustand, alle technischen Elemente die zur Zulassung notwendig waren sind neu. Bremsschlauch vorne/hinten neu, Bremsflüssigkeit, Handbremsseil, Manschette Spurstangengelenk, Simmerring Getriebe Schaltwelle, sämtliche Heizungszüge, div. Heizungsschläuche neu, Dichtstulpe Getriebe außen uvm. Rechnungen liegen vor. Das Fahrzeug wurde vermessen, Fahrwerk neu eingestellt und eingemessen. Das Getriebe schaltet außergewöhnlich gut und sauber! Kein Ölverlust! Die originale Farbe war indisch rot. Der Lack bedarf dringender Pflege. Das Targaverdeck schließt super und ist absolut funktionsfähig. Der Ausgangspunkt für eine Restauration ist gesetzt, wie gesagt technisch in einem sehr guten Zustand. Die Seitentaschen sind auch vorhanden. Super Sound! Alle Reparaturen wurden von Sportwagen Mitschke durchgeführt. Diese Werkstatt genießt den besten Ruf unter den 11er Fahrern. Ich habe mir damals vorgestellt das Auto selber zu restaurieren aber ich habe gesehen das ich da schnell an meine Grenzen stoße und habe mir einen fertigen gekauft. Auf dem letztjährigen Porschetreffen 70 Jahre Porsche haben mir diverse Sammler empfohlen das Fahrzeug zu behalten doch jetzt brauche ich leider den Platz.

Kommt und schaut euch das Fahrzeug selber an, ich möchte den Porsche nicht verschenken und Fragen wie "was ist letzter Preis werden gar nicht erst beantwortet".
Die Geburtsurkunde wird auch nicht per Mail versendet!! Kenner wissen warum.

Ich bitte nur ernst gemeinte Fragen zu stellen, ein Anruf ist besser als zig Mails.
Probefahrt und Besichtigung ist jederzeit möglich.

Ich habe auch noch mehr Bilder von den Felgen usw.

adimage