classiccompanylogo

Ford Capri Super GT - mit Wertgutachten - Originalzustand

Angebot | 10.500,00 € Verhandlungsbasis
751x Angesehen
18 Dec 2020
star_border print ios_share
X
Link wurde kopiert!
C
Classicsello

Privater Anbieter

Mitglied seit: 18.12.2020

Details

Kraftstoffart Andere
Modellbezeichnung Capri Super GT
Außenfarbe Metallic
Innenausstattung Armlehne
Anzahl Sitzplätze 4
Hubraum (in ccm) 19985
Sport Sportsitze
Material der Innenausstattung Stoff
add
Farbe der Innenausstattung Grau
Fahrzeugart Oldtimer
Fahrzeughistorie Nichtraucher-Fahrzeug
Anzahl der Fahrzeughalter 2
H-Zulassung ja
Wertgutachten ja aktuell
Scheunen- oder Garagenfund nein

Beschreibung

Hallo Ford oder Oldtimer-Freunde,

ich biete hier meinen Ford Capri Super GT mit 5-Gang Getriebe an. Der Wagen ist zugelassen im November 1985, gebaut vermutlich aber bereits 1983 (siehe alter Brief). Ich bin Zweitbesitzer, im alten Brief steht nur ein Halter!
Der Capri hat die historische Zulassung vor ein paar Wochen (locker) bestanden und ist teilrestauriert. Vordere Kotflügel waren bereits neu drangebaut worden, wir haben die aber in einer Fachwerkstatt aufwändig gesandstrahlt, lackiert und anschließend konserviert worden. Auch der Motorraum ist in dem Zusammenhang neu lackiert worden. Es gibt nun viel zu berichten - ich fasse mich kurz, gerne am Telefon oder vor Ort mehr Info`s und natürlich auch Belege.

Der Capri stand 16 Jahre abgedeckt in trockener Garage , daher ist der Kilometerstand gering und original, der Lack ist in erstaunlich gutem Zustand und bis auf die Flügel original! Habe selten solch einen schönen Lack gesehen. Ok, es gibt `ne kleine Beule in der Tür. Patina! Zudem wurde in 2009 der komplette Wagen Hohlraum versiegelt! Das kann man an vielen Stellen noch nachvollziehen.

Innen ist der Wagen fast im Auslieferungszustand - sehen Sie dann gerne selber. keine Risse im und am Armaturenbrett, und der Sitz-Stoff ist makellos und nicht verblichen.
Original Ford-Radio ist eingebaut, die Uhr funktioniert, etc.. Manko: das Gebläse geht grad nicht, (ggf Sicherung). Für die TÜV-Abnahme sind folgende Reparaturen gemacht worden: Bremsen vorne und hinten inkl. Bremsleitungen. Aktuell wird auch der Hauptbremszylinder bei Ford repariert und ausgetauscht worden. Nahezu alle Wartungspunkte wie Öl, Kerzen, Motoröl, Zündung, etc. Bei Ford habe ich noch den Vergaser reinigen und einstellen lassen.
Er läuft also wie ein Glöckchen (O-Ton Ford Meister). Springt selbstverständlich sofort an. Hat eine Startautomatik.
Der Wagen hat neue Sommerreifen 185/ 70 HR 13 montiert.
Noch im November ist eine Hohlraumversiegelung durchgeführt worden, einige Details im Motorraum/ Innenraum sind auch verbessert.
Aktuelles DEKRA Oldtimer Gutachten liegt bereits vor.

Bei Interesse bitte melden.
Der Wagen ist angemeldet und kann natürlich gerne Probe gefahren werden.

adimage