classiccompanylogo

Porsche 924S / BJ 1986 / TÜV+ASU neu / H-Zulassung möglich

Anzeigennummer: 21PO03BI62
Angebot | 16.000,00 € Verhandlungsbasis
249x Angesehen
14 Mar 2021
star_border print ios_share
X
Link wurde kopiert!
E
Eva Hertel

Privater Anbieter

Mitglied seit: 11.03.2021

Details

Erstzulassung Monat März
Erstzulassung Jahr 1986
Kilometerstand 252118
Kraftstoffart Benzin
Fahrzeugzustand Sehr guter Zustand
Modellbezeichnung 924 S
Leistung in PS 150
Leistung in kW 110
Getriebe Schaltgetriebe
Außenfarbe Blau
Anhängerkupplung Anhängerkupplung abnehmbar
Innenausstattung Elektr. Seitenspiegel
add
Anzahl Sitzplätze 4
Anzahl Türen 2/3
Hubraum (in ccm) 2449
Sport Sportfahrwerk
Farbe der Innenausstattung Schwarz
Fahrzeugart Oldtimer
Fahrzeughistorie Nichtraucher-Fahrzeug
Anzahl der Fahrzeughalter 2
H-Zulassung nein
Wertgutachten ja älter als 3 Jahre
Scheunen- oder Garagenfund nein

Beschreibung

Porsche 924S eine Serie von nur 16000 Stück da diese Serie von dem 944er mit veränderter Karosserie abgelöst wurde.
Er hat schon den 2,5 Liter Motor wie der 944er aber die schlanke Karosserie und ist somit ein Wolf im Schafspelz.
Ich habe die Lucille 14 Jahre in meinem Stall gehabt und dementsprechend gepflegt und mit einigen Goodies ausgestattet.
Die Innenausstattung wurde von einem Sattler komplett neu aufgebaut, der Porsche verfügt nun über die begehrten GT-Sportsitze in Pascha blau/schwarz.
Das Armaturenbrett, das bei diesen Modellen in der Regel gerissen ist wurde mit Kunstleder in der Narbung der Innenausstattung neu bezogen.
Die Mittelkonsole mit Staufach wurde nachgerüstet.
Der Kofferraum hat ein überholtes Abdeckrollo in schwarz.
Der Auspuff wurde durch eine Edelstahl-Auspuffanlage ersetzt, die Schadstoffklasse Euro 2 wurde durch ein Gutachten von Porsche belegt und nachgetragen.
Der Metalltank wurde durch einen 84 Liter Kunststofftank ersetzt, es gibt somit keine Probleme mit einem durchgerosteten Tank.
Ein seltenes Goodie ist die abnehmbare Anhängerkupplung da ich auf Porschetreffen einen Zeltanhänger mitgeführt habe, der sowohl praktisch war und viel Aufmerk-samkeit erregt hat.
Da ich einen Motorschaden hatte und gesundheitliche Gründe dazukamen habe ich mich entschlossen den Porsche anzubieten.
Der Motor wurde in einer Fachwerkstatt instand gesetzt und die Lucille komplett durchgecheckt. Dies ist durch Rechnungen belegt.
Sie hat den TÜV und die ASU ohne Mängel bestanden.
Der Porsche ist nun abgemeldet könnte aber mit roten Kennzeichen (von ihnen zu besorgen ) Probe gefahren werden.
Eine Überführung kann ich auf Wunsch und Absprache organisieren.
Eine Besichtigung vor Ort ist erwünscht bitte mit telefonischer Absprache.