classiccompanylogo

Opel Kadett B Lim. Rallye Umbau H-Kennzeichen Unikat

Angebot | 13.999,00 € Festpreis
1188x Angesehen
11 Oct 2020
star_border print ios_share
X
Link wurde kopiert!
N
Niclas D

Privater Anbieter

Mitglied seit: 11.10.2020

Details

Erstzulassung Monat März
Erstzulassung Jahr 1973
Kilometerstand 58000
Kraftstoffart Benzin
Fahrzeugzustand Sehr guter Zustand
Modellbezeichnung Kadett B Limousine Rallye Umbau
Leistung in PS 50
Leistung in kW 37
Getriebe Schaltgetriebe
Außenfarbe Orange
Innenausstattung Radio/Kassette
add
Anzahl Sitzplätze 2
Anzahl Türen 2/3
Sport Sportfahrwerk
Material der Innenausstattung Stoff
Fahrzeugart Oldtimer
Fahrzeughistorie Nichtraucher-Fahrzeug
Anzahl der Fahrzeughalter 3
H-Zulassung ja
Wertgutachten ja älter als 3 Jahre
Scheunen- oder Garagenfund nein

Beschreibung

„Ready to run“ - wir verkaufen aus unserer Sammlung unseren Opel Kadett B.
Grund: Wir wollen uns wieder auf weniger Autos konzentrieren, die Freizeit wird mit Anzahl der Autos nicht mehr...

Wir haben uns vor ein paar Jahren in den Opel schockverliebt und zugeschlagen. Da wir keine Bastler sind, hat uns der Kadett sofort angesprochen, den er ist top im Zustand. Die Details zum Auto siehe Auflistung. Der Opel ist aktuell angemeldet und kann zur Probe gefahren werden.

EZ 13.07.1973, 2-Sitzer, H-Kennzeichen, alle Umbauten eingetragen, Wertgutachten von 2002 2+, seitdem ca. 5.000 KM Gefahren. Folgende TÜV-Eintragungen: Doppelvergaser 40 DCOE (momentan Original Opelvergaser), Avus Schalensitze, Überrollbügel Hemmerle, Überrollkäfig OMP Typ 104/93 mit Flankenschutz und Querstrebe hinter den Sitzen, elektrische Schroth Hosenträgergurte, Fahrwerksfedern Lenk, vorne Blattfeder 2 Lagen, Hinten 6,5 Windungen Rot, Lenkrad Rapido 320 mm (derzeit Originallenkrad), Raid18 KBA 70237 280 mm (verbaut) Heckspoiler KHG Typ 176300, Ölkühleranlage, Kotflügelverbreiterungen GFK, Distanzscheiben V+H 30 MM, Lexmaul ALU ATS Classic 8Jx13 H2 Kennz. 8031 mit Reifen V+H 235/50R13 89S. Weiteres Zubehör: Tripmaster, Flexilamp,DZM, zahlreiche weitere Amaturen, 2 Stoppuhren, Radio, Alu-Unterfahrschutz, 2 Cibie-Fernscheinwerfer 220 mm (100 Watt), 2 Cibie Nebelscheinwerfer 220 mm (100 Watt), Zusatz Rückscheinwerfer, Bosch Nebelschlussleuchte, Haubenhalter V+H. Das Fahrzeug wurde 2001 von einem Opel-Mechaniker komplett Restauriert und umgebaut. Die Lackierung erfolgte in einer Fachwerkstatt. Achsen lackiert. Original Motor mit 58.000 KM (läuft top). Großes Ersatzteillager (u.a. Neuer Teilemotor, Getriebe, LiMa, Schweller, HBZ, Luftbleche, Kühlerbleche, Anlasser, Kühler, viele Pakete Bremsbeläge, Radbremszylinder, Bremsschläuche uvm.) Viel Literatur wie Werkstatthandbuch, Testblätter für Tuning, TÜV-Freigaben etc.

adimage